Alarmierung: 11.07.2017 :: 07.29 Uhr
Einsatzstichwort: Brand Real Pentling, mehrere Personen vermisst
Einsatzort: Real-Verbrauchermarkt Pentling, Hölkeringer Straße
Einsatzleiter: Hans Hopfensperger
Eingesetzte Einheiten: FF Niedergebraching, FF Graßlfing, FF Großberg, FF Pentling, FF Graß, FF Oberisling, Rettungsdienst
Mannschaftsstärke: 9 (gesamt: 43 + 2 RTW)
Einsatzdauer: 90 Minuten

 

Am heutigen Dienstag wurden wir gegen 07.29 Uhr zusammen mit den Feuerwehren Graßlfing, Großberg, Pentling, Graß und Oberisling zum Real-Verbrauchermarkt nach Pentling alarmiert.

Angenommen wurde ein Brand im Gebäude mit drei vermissten Personen. Nachdem ein erster Trupp Zugang an der Gebäude-Rückseite für weitere Trupps unter schwerem Atemschutz verschafft hatte, konnten die vermissten Personen rasch gefunden werden. Anschließend wurde der komplette Markt nach weiteren Personen durchsucht.

Die Feuerwehr Niedergebraching stellte einen Angriffstrupp und konnte eine vermisste Person erfolgreich auffinden und im Freien dem Rettungsdienst übergeben. Des Weiteren waren wir in die Suche im Markt nach weiteren Personen eingebunden.

Bei dieser realen Übung hat sich wieder einmal die gute Zusammenarbeit der gemeindlichen Feuerwehren, sowie mit den Feuerwehren der Stadt Regensburg und dem Rettungsdienst gezeigt.

Wir bedanken uns bei der Marktleitung und den anwesenden Kameradinnen und Kameraden für die gute Zusammenarbeit! Des Weiteren bedanken wir uns bei allen Kunden des Verbrauchermarktes für das Verständnis.

Kontaktieren Sie uns

* Pflichtfeld
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Nicht lesbar? Neuer Text